Wie lange dauert SEO?

Immer wieder fragen Kunden wie lange es dauert, bis sie mit den ersten Ergebnissen einer SEO Kampagne rechnen können. Etwas durch die sofortigen Ergebnisse aus dem Bereich SEA (z.B. Adwords) verwöhnt, ist die Aussicht auf mindestens drei Monate Warten dann alles andere als begeisternd. Von vielen wurde deshalb das Thema SEO schon für tot erklärt. Seit Anfang des Jahres gibt es nun endlich eine Antwort von Google selbst auf diese Frage.

In einem kurzen Video (ca. 11 Minuten) werden auf Englisch die Fragen geklärt, worauf Sie achten sollten wenn Sie einen SEO Experten beauftragen wollen und wie die Zusammenarbeit idealer Weise aussehen könnte.

Um Ihnen etwas Zeit zu ersparen haben wir hier schnell die wichtigsten Aussagen zusammen geschrieben:

  • – Das Potential einer SEO Kampagne ist immer nur genau so groß wie die Qualität Ihrer Arbeit oder Webseite.
  • – In den meisten Fällen benötigt ein SEO Experte zwischen 4 Monten und einem Jahr um Ihnen dabei zu helfen Verbesserungen für Ihr Unternehmen umzusetzen und man die Vorteile erkennen kann.
  • – Was man Gutes für die SEO Kampagne tut, tut auch Ihren Besuchern auf Ihrer Internetseite gut.
  • – Wenn Sie einen SEO Experten beauftragen wollen, führen Sie ein gegenseitiges Interview durch, um sicherzugehen, dass er ein grundlegendes Interesse an Ihrem Unternehmen hat. Lassen Sie sich Referenzen zeigen und fragen Sie nach nach einer technischen und SEO Analyse und Beratung.
  • – Sie sollten darauf gefasst sein, dass der SEO Experte Fragen stellt wie:
    • Was ist ihr Alleinstellungsmerkmal?
    • Was für Kunden haben Sie und wie kommen diese Kunden zurzeit auf Sie zu?
    • Wie verdient Ihr Unternehmen Geld und wie kann Sie eine Suche unterstützen?
    • Welche anderen Medien verwenden Sie um Kunden zu werben?
    • Wer sind Ihre Konkurrenten und was machen diese so richtig gut?
  • – Eine SEO Analyse und Beratung sollte folgendes umfassen:
    • Probleme sollten erkannt werden
    • Verbesserungen vorgeschlagen werden
    • Einen Kosten- & Zeitrahmen für die Umsetzung der Vorschläge
    • Der erwartete Einfluss auf Ihr Unternehmen
    • Ein Plan und Anregung für folgende Änderungen
  • – Eine technische Analyse und Beratung sollte folgendes umfassen:
    • Interne Verlinkungen
    • Crawlbarkeit durch Suchmaschinen
    • URL Parameter
    • Server Leistung
    • Ausgabe Code (Quellcode der Seite)
  • – Wenn Sie nicht bereit sind SEO Kampagnen in Ihrem Unternehmen umzusetzen, werden Sie kaum Ergebnisse sehen können, egal wen Sie dafür beauftragen werden.

 

Natürlich wollen wir Ihnen zu guter letzt das Video selbst nicht vorenthalten und würden uns freuen wenn Sie auch uns mal so überprüfen würden, für Ihr nächstes Projekt:

Ausichten auf 2016

Nach den ersten spannenden Wochen im neuen Jahr, wollen wir es uns nicht nehmen lassen, einen kleinen Ausblick auf das noch neue Jahr zu werfen.

Nachdem Google dieses Jahr unter dem Thema „Game on“ sein Partnerkallender gestartet hat, wurde zu dem Google zertifizierten Partner Status, auch der Google Experte eingeführt. Diese Status können Agenturen bis ende März durch erneutes bestehen sämtlicher Google Zertifikate erreichen. Daher nehmen wir Anfang März am drei Tägigem Google Bootcamp teil und hoffen mit frischen Ideen und dem Expertenstatus den März zu beginnen. Weiterhin freuen wir uns auf viele Aktionen für uns als Google Partner, die wir mit unseren Kunden teilen möchten.

Das zweite Quartal steht dieses Jahr mal wieder im Zeichen der Fußball EM die am 10 Juni in Frankreich startet. Wir freuen uns schon darauf mit unseren Kunden tolle Ideen und Konzepte zu entwickeln, wie ihre Unternehmen und Projekte zusammen mit der Volkssportart Nummer Eins feiern können. Dabei wünschen wir unseren Jungs in Frankreich viel Erfolg.

Nach der EM aber spätestens nach den Sommerferien gehen dann wieder die Vorbereitungen auf das Wheinnachtsgeschäft los. Besonders im E-Commerce Bereich wurden in den letzten Jahren immer mehr Wachstum zum Wheinnachtsgeschäft verzeichnet. Schauen Sie ob auch Sie alles vorbereitet haben um erfolgreich das Jahr abzuschließen.

Und während das Wheinnachtsgeschäft noch in vollen Zügen läuft stellen wir bereits die Weichen für das Jahr 2017. Überprüfen Sie ob das neue Jahr neue rechtliche Änderungen (dieses Jahr z.B. EU-Verordnung Nr. 524/2013) mit sich bringen oder Sie einfach noch mit Ihrem Projekt auf dem neusten technischem Stand sind.

Wir freuen uns bereits jetzt auf tolle Events, Projekte und zufreidene Kunden im Jahr 2016.

Ihr Webdesigner-Niederrhein Team

 

Google überprüft mobile Nutzerfreundlichkeit

Bereits seit Mitte Januar 2015 werden über die Webmastertools von Google einige E-Mails über Probleme der mobilen Nutzerfreundlichkeit versendet. Gerade bei älteren Seiten, wo bei der Erstellung noch kein Augenmerk auf Smartphone und Co. gelegt wurden, führt dies zu einer großen Anzahl an Fehlern. Laut Google gilt nun ab dem 21. April die Optimierung für Mobilgeräte auch als Rankingsignal oder im Umkehrschluss wer nicht gut auf mobilen Geräten angezeigt werden kann, wird abgestraft.

Wie überprüfe ich  meine Seite auf mobile Nutzerfreundlichkeit?

Neben den Informationen die man über die Webmastertools von Google bekommt, kann man unter https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/ seine Seite auf mobile Nutzerfreundlichkeit hin überprüfen lassen.

Was ist zu tun wenn meine Seite nicht für Mobilgeräte optimiert ist?

Responsive Webdesign lautet hier das Zauberwort. Meist reicht es schon leichte Veränderungen in der Programmierung durchzuführen, um eine Seite „responsive“ zu machen. Gerade bei CMSystemen wie WordPress ist eine Umstellung schnell möglich.

Natürlich können Sie die notwendigen Arbeiten auch durch Webdesigner-Niederrhein erledigen lassen oder lassen Sie sich von uns Beraten, wie Sie Ihre Seite zukunftssicher bekommen. Nehmen Sie doch einfach Kontakt auf. Wir freuen uns Ihnen helfen zu können.

Optimierer, bleib’ bei deiner Optimierung

Ein auf dem Schusterschemel hockender Suchmaschinenoptimierer mit Leisten und Pfriem in der Hand sähe wohl komisch aus. Und das vollkommen zu Recht: Jeder macht das, was er kann. Ein Schuster schustert, und wir programmieren Content, Header, Tags und Co. – umgekehrt wird kein Schuh daraus.

Ebenso verhält es sich mit dem Texten: Wir sind die Experten für Keywords, nicht jedoch für Wörter. Und da wir mit Suchbegriffen keine Geschichten erzählen können, wird in Zukunft unsere Bottroper Partneragentur wort:laut PR & Redaktion die Textarbeit der Webdesigner vom Niederrhein übernehmen. – Übrigens beginnt die Zukunft genau in diesem Moment, denn auch dieser Text stammt schon aus der Feder von wort:laut. Also von uns. Oder denen. Ganz wie man’s liest.

Daher freuen wir uns auf das Jetzt, die Zukunft und die gemeinsame Arbeit. Denn während unser Mann vom Fach die passenden Worte findet, können wir weiterhin das tun, was wir am besten können: Dafür sorgen, dass Sie gefunden werden.

Ein neues Jahr ein neues Logo

Nach einer sehr belebten Weihnachtszeit und einem guten Rutsch ins neue Jahr 2014, haben wir auch gleich angefangen weiter an unseren Dienstleistungen zu arbeiten. Neben neuen Projekten speziell für die Handwerksbranche und einem geplantem Stockportal für Bilder, rund um die Niederrheinregion, haben wir dabei auch ein neues Logo bekommen.

Doch dabei soll es nicht bleiben. Im Januar haben wir erneut an dem Treffen des Kreativnetzwerks Wesel teilgenommen. Neben einem erneut sehr interessanten Vortrag des Verkaufstrainers Frank Dunker, gab es auch sehr viele anregende und interessante Gespräche in einer guten Atmosphäre im historischen Ambiente. Wir freuen uns bereits auf eine mögliche Fortsetzung im Sommer.

Doch das neue Jahr hat noch mehr mit sich gebracht. Gerade im Bereich Suchmaschinenoptimierung haben wir stark nachgerüstet und erneut Software für eine optimale Analyse und einen nachhaltigen Backlinkaufbau erworben. Durch diese zusätzlichen Möglichkeiten konnten wir unsere SEO Leistungen noch wesentlich verbessern.

Neue Software, neues Logo und zu guter letzt neue Partner aus der Niederrheinregion. Ganz nach unserem Wahlspruch: „Experten statt Experimente“, haben wir Ausschau nach Spezialisten gehalten, die unsere Angebotspalette professionell erweitern können. Dabei haben wir Fotografen, Texter, Designer und Werbetechniker gefunden, welche uns ermöglichen, neben unserem Spezialgebiet dem Onlinemarketing auch sämtliche anderen Arten von Werbung Ihnen anbieten zu können, wobei Ihnen durch uns keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Alles neu und viel geplant starten wir durch in das Jahr 2014. Also achten Sie darauf wo Sie in Zukunft unserer Logo stehen sehen. Denn dort ist auch wirklich Qualität dahinter.

Ihr Team von

wn_logo_lay1

Produktfotograf Duisburg

Ullrich Sorbe

Ullrich Sorbe

Wir freuen uns über den Start der neuen Internetseite des Duisburger Produktfotografen  Ullrich Sorbe. Gerade in den Bereichen Schmuck, Leder und Stillife suchen die Fotos des Photokünstlers ihres gleichen. Dabei erfährt man schnell beim ersten Besuch in seinem Fotostudio in Duisburg, seine Liebe zum Detail und zur Photographie.

Genießen Sie auf der neuen Homepage in den beliebten Sidewinder Galerien, die atemberaubenden Aufnahmen, erfahren sie mehr über die Person hinter der Kamera und alles über seine Projekte. Die Seite von Ullrich Sorbe läd Sie ein sich verzaubern zu lassen.

http://www.ullrichsorbe.de/

Woran erkennt man gute SEOs

Gerade in einer Zeit wo über 70% aller Dienstleistungen über das Internet gesucht werden ist eine gute Suchmaschinenoptimierung oder auch kurz SEO für jedes Unternehmen unbedingt notwendig. Doch stellt sich bei der Vielzahl aller SEO Angebote die Frage:“ woran erkenne ich den Experten und umgehe die Betrüger?“. Sicher könnte man als SEO Agentur einige Punkte aufzählen die man nur selbst erfüllt doch wir wollen einen anderen Weg gehen.

Unter dem Portal für SEO http://www.seo-united.de findet man wichtige Informationen rund um das Thema SEO, SEA und entsprechende Experten. Dabei kann man dort neben SEO-Tools, Begriffserklärungen auch viele Nützliche Tipps rund um das Thema Suchmaschinenoptmierung finden. Dabei erfährt man schnell welche SEO Konzepte wirklich Sinn machen und welche nicht.
Haben Sie sich hier informiert haben Sie sicher einen guten Einstieg erhalten in das Thema SEO. Sollten Sie danach noch weitere  Fragen rund um das Thema haben steht Webdesigner Niederrhein Ihnen als kompetenter Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

 

Webdesign im Kreis Wesel

Die Sommerferien sind vorbei und das Webdesign im Kreis Wesel wartet. Webdesigner Niederrhein plant deshalb das Angebot im Kreis Wesel weiter auszubauen. Geplant ist eine Stockfoto Plattform speziell für den Niederrhein welche wir mit Fotos regionaler Fotografen aus dem Kreis Wesel, Duisburg und Viersen bestücken werden. Sollten Sie Interesse daran haben Ihre Fotos auf dieser Plattform anzubieten so wenden Sie sich über Kontakt an uns.Dazu haben wir mehrere Kooperationen zu Grafikern, Textern und Fotografen aufgebaut und werden unsere Dienstleistungen rund um das Thema Webdesign im Kreis Wesel weiter ausbauen. Gerade im Bereich SEO sind wir dabei unsere Kapazitäten weiter auszubauen und Planen neue Vertriebsstrukturen gerade für mittelständische Unternehmen. Dafür verlängern wir die Aktion für kostenfreie SEO Analysen und bieten die SEO Grundoptimierung für unsere Webdesign im Kreis Wesel bis zum Ende des Jahres kostenfrei an.

 

Sommer SEO Analyse kostenlos

Jedes Jahr kommt das große Sommerloch da viele potentielle Kunden mit Ihren liebsten in die Sommerferien fahren. Doch für unternehmen beginnt gerade jetzt die heiße Phase um alles für das Weihnachtsgeschäft vorzubereiten. Dieses Jahr wollen wir Sie dabei tatkräftig unterstützen mit einer kostenlosen SEO Analyse (Regulärer Wert 299,- €). Diese kostenlose SEO Analyse umfasst ein Longtailkeyword und zeigt auf ca. 46 Seiten Stärken und Schwächen Ihrer Suchmaschinenoptimierung auf und gibt Hinweise was Sie noch verbessern könnten. Bei Interesse verwenden Sie einfach unser Formular auf Kontakt oder rufen uns direkt unter der Rufnummer 02855/8998 284 an.

Up in the Air!

Luftbild der Stadt Voerde
Der Sommer ist da und es ist bestes Flugwetter. Flugwetter? Ja richtig seit kurzem haben wir nachgerüstet und eine Flugdrohne in unser Sortiment aufgenommen. Und was gibt es Schöneres als bei Sonnenschein Luftbilder in der schönen Niederrhein-Region zu machen.
Natürlich wären wir keine Webdesigner, wenn es zu diesem Thema nicht auch gleich die passende Homepage geben würde.
Unter http://www.luftbild-produktion.de findet Ihr neben ein Paar wirklich tollen Luftbilder auch weitere Informationen rund um unser neues „Spielzeug“. Natürlich könnt Ihr auch Kontakt hier über diese Seite aufnehmen.